Zurück zur Übersicht

Fit für die Zukunft!

Constantia Hueck Folien eröffnete die neuen Büroräume der Elektronischen Bildverarbeitung in der Druckvorbereitung.

Der Tradition folgend – Hueck & Cie. war damals weltweit das erste Unternehmen, das am Computer generierte Daten für den Verpackungsdruck einsetzte – eröffnete Constantia Hueck Folien jetzt die neuen Büroräume der Elektronischen Bildverarbeitung in der Druckvorbereitung.

Mit der Einweihung der neuen Elektronischen Bildverarbeitung (EBV) in Pirk geht Constantia Hueck einen weiteren wichtigen Schritt in die Zukunft. Hiermit ist laut dem Bereichsleiter Druckvorbereitung, Herr Peter Reich, der Grundstein für die nächsten 36 Jahre der Erfolgsgeschichte der EBV gelegt, welche im Jahr 1979 durch die Anschaffung zweier Computeranlagen ihre „Stunde Null“ feierte. Von da an ging es Schlag auf Schlag voran; waren es anfangs nur wenige dieser Anlagen mit vergleichsweise wenig Leistung, so sind es heute zahlreiche hochleistungsfähige Computer mit innovativen Programmen. Die bei Hueck Folien ausgebildeten Mediengestalter der EBV nutzen diese, um die Druckdaten der hochwertigen Verpackungen optimal für den Druck aufzubereiten, so Peter Reich.

Geschäftsführer Axel Glade lobte das Gesamtpaket des Umbauprojekts, das trotz straffen Zeitplans im Oktober fertiggestellt wurde. Dies verdanke man auch Norbert Specht, „dem Mann für Alles“, so Glade. Dieser kümmerte sich von Anfang bis Ende um die umfassenden Aufgaben dieses Projekts.

Erst im Februar dieses Jahres ist die komplette Abteilung aus den alten Büroräumen ausgezogen und arbeitete bis zur Fertigstellung der neuen Räume in einer improvisierten Abteilung weiter. Alle Mitarbeiter der Elektronischen Bildverarbeitung freuten sich, als bereits im Oktober die Schlüsselübergabe von Norbert Specht an die Abteilungsleiterin Tanja Rittner erfolgte und somit die neue Ära der Elektronischen Bildverarbeitung bei Constantia Hueck Folien eingeläutet wurde. Die Räume wurden nach neuesten ergonomischen Richtlinien und einem durchgängigem Farbkonzept gestaltet.