Zurück zur Übersicht

Es lief sich gut aus!

Über 90 tapfere CFLEX Läufer absolvierten erfolgreich den 15. Wien Energie Business Run am 3. September

4,1 Kilometer war die Distanz, die das CFLEX Team und die anderen 30.000 Teilnehmer beim Business Run gestern Abend in Wien zu bewältigen hatten. 


Es war das vierte Mal, dass eine Gruppe der Constantia Flexibles als Team beim Lauf antrat, der inzwischen in Wien zu einer festen Größe in der Eventlandschaft geworden ist – ein großes Spektakel. Das CFLEX HR Team hatte ein Teamzelt organisiert, wo sich die Athleten vor Beginn des Rennens versammelten, bevor Sie sich auf die Laufstrecke durch den Park, dann auf eine Ehrenrunde durchs Stadion und schließlich durchs Ziel begaben. Nach den Zieldurchlauf sammelten sich die erschöpften aber glücklichen Teilnehmer wieder an CFLEX Zelt, um sich auszutauschen und natürlich Zeiten zu vergleichen.


Der schnellste Läufer bei den Herren war Christian Steinbrecher von der Constantia Patz mit 16,19 Minuten, bei den Damen erreichte Sabine Endmaier von der Constantia Teich nach sensationellen 16,52 Minuten die Ziellinie. Herzlichen Glückwunsch.


Die Top Drei bei der Gruppenwertung gestaltet sich wie folgt:


Erster Platz:
Teich 1 Vorstandlechner Raphael, Vorstandlechner Mario, Bichler Thomas
Zweiter Platz: CFlex X    Lanzas Ignacio, Pascual Javier, Itmah Kenneth
Dritter Platz: Teich 6    Endmaier Sabine, Binder-Krieglstein Markus, Wagner Gerald


„Wir sind sehr stolz darauf, dass sich die Veranstaltung inzwischen zu einem Gemeinschaftsprojekt geworden ist, wo sich Constantia Teich, Constantia Patz und das Headquarter am Rivergate zu einem Team zusammenkommen. Wir haben es geschafft jedes Jahr mehr Mitarbeiter zu motivieren, sich die Joggingschuhe anzuziehen und beim Lauf mitzumachen“, so Michael Müller, Head of HR. „Gemeinsam daran zu arbeiten, ein bestimmtes Ziel zu erreichen, liegt in der DANN des Unternehmens. Genauso ist Leidenschaft ein wichtiger Teil der Unternehmenskultur. Hier bei diesem Lauf kommt alles zusammen: People, Passion, Packaging!“